4 Milliarden für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) hat einen unschätzbaren Wert für die Produktivität von Unternehmen. Deswegen appellieren wir in vielen Beiträgen an die Innovations- und Investitionsbereitschaft von Führungskräften und Entscheidern in der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz sollte allerdings nicht allein Sache von Unternehmen sein. Die Entwicklung und Auswirkungen neuer Kerntechnologien betreffen die gesamte Gesellschaft. Das macht sie zwingend zu einem Thema für die Bundespolitik. Künstliche Intelligenz muss staatlich gefördert werden und zwar massiv, darauf dringt der Digitalverband Bitkom. Read More

KI und Marketing: Ein Hoch auf intelligente Vernetzung

  Die Kerntechnologien Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning erobern moderne Service- und Marketingprozesse. Zunehmend komplexere Algorithmen übernehmen immer mehr Aufgaben des Menschen. Macht das im Marketing überhaupt Sinn? Beruhen die Prozesse im Marketingabteilungen nicht im Wesentlichen auf einer persönlichen und individuellen Ansprache? Basiert Marketing nicht in erster Linie auf der Erfahrung und Intuition von kompetenten Marketingexperten?  Read More

Banken im Wandel: Das falsche Ringen um Inhouse-Lösungen

  Banken durchleben aktuell einen enormen Wandel. Die Digitalisierung betrifft sie gleich doppelt: Einerseits werden die klassischen Produkte und Dienstleistungen der Branche auf den Kopf gestellt. Auf der anderen Seite sind Banken wie kaum eine andere Branche gefordert, interne Prozesse und Bestandssysteme zu digitalisieren. Noch hat die deutsche Bevölkerung ein hohes Vertrauen in ihre Banken. Um dieses nicht zu verspielen, sollten sie jetzt die richtigen Schritte in Richtung digitale Transformation gehen. Richtig wäre es zum Beispiel auf externe Beratung und intelligente Lösungen aus der Cloud zu setzen. Read More

In 5 Schritten Chatbots richtig einbinden

  Chatbots sind auf Erfolgskurs. Immer mehr Unternehmen arbeiten mit den digitalen und heute meist intelligenten Assistenten. Ihr Einsatzbereich in der Wirtschaft wächst kontinuierlich: Chatbots unterstützen bei der Beantwortung von Routineantworten im Kundendienst, sie assistieren Versicherungen bei der Aufnahme von Schadenanträgen und liefern Bankkunden auf Anfrage ihren Kontostand.  Read More

Brauchen Unternehmen einen Chief Disruption Officer?

  Die Position des Chief Disruption Officers (CDO) wird heftig diskutiert. Wirklich etabliert hat sie sich hierzulande bisher nicht. 2016 hatten nur 2 Prozent der deutschen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern einen CDO. So die Ergebnisse einer BITKOM-Umfrage. Viele fragen sich: Braucht ein Unternehmen neben dem Chief Information Officer (CIO) wirklich auch noch den CDO-Chefposten? Read More

Machine Learning und KI: Einstieg in die intelligente Automatisierung

ityx_kuenstliche_intelligenz_machinelearning.png    Was vor einigen Jahren noch nach Zukunftsmusik klang, ist heute faktische Realität: Machine Learning hält Einzug in Wirtschaftsprozesse und wird immer häufiger in Unternehmensvorgängen eingesetzt. Bis 2020 rechnet die Mehrheit der IT- und Digitalisierungsentscheider mit einem steigenden Anteil von Machine Learning am Wertschöpfungsprozess. Um dem Rechnung zu tragen, gilt es für ein ausgeprägtes Datenverständnis zu sorgen. Ohne ein data-driven Mindset wird es sehr schwer, die angesprochenen Techniken gewinnbringend in Unternehmensprozesse zu implementieren. Read More

Wie Chatbots dem Kundenservice einen hohen Nutzen bringen

  Traditionelle Chatbots hatten nur einen eingeschränkten Nutzen für Ihren Kundenservice: Die durchweg manuelle Pflege von Chatbots war aufwendig. Jede einzelne Fragestellung eines Kunden musste explizit in Form eines "Scripts" definiert und beantwortet werden. Das war teuer! Und die Gefahr sich mit einem traditionellen Bot lächerlich zu machen war groß -  oft gab er die falschen, eingeschränkte oder gar keine Antworten. Chatbots der zweiten und dritten Generation hingegen haben viel hinzugelernt. Read More

Wo stehen Sie mit der Automatisierung Ihrer Kundenkorrespondenz?

Die Automatisierung ihrer Kundenkorrespondenz ist zu einer notwendigen Aufgabe für Unternehmen aller Branchen geworden. Manuelle Abläufe kosten ihren Mitarbeitern viel Zeit und bescheren ihnen hohe Kosten. Unstrukturierte Informationen behindern Abläufe in Unternehmen. Wertvolle Daten gehen verloren, weil sie nicht erfasst werden. Kunden gehen, weil ihre Anfragen nicht rechtzeitig oder nur unzureichend beantwortet wurden. Read More

Banken in der Digitalisierung: Smartphone statt Filiale?

Banken genießen einen enormen Vertrauensvorsprung in der deutschen Bevölkerung. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Schufa. 2.104 Personen aus Deutschland und über 18 Jahre alt wurden nach ihren Banking-Gewohnheiten und -erwartungen gefragt. Die Zahlen sprechen für sich: Verbraucher hierzulande glauben an die Zukunft klassischer Banken, das Vertrauen in FinTech Start-ups fehlt. Für Banken in der Digitalisierung sind diese Ergebnisse ein wichtiges Stimmungsbarometer. Read More

Gefällt der Beitrag? Dann gerne weitersagen!

Bleiben Sie informiert!