Nachlese User Conference 2011

Die erste User Conference (UC), die ich für ITyX organisieren durfte  - und rückblickend kann ich sagen: Jede "Nachtschicht" dafür hat sich gelohnt. Wir sind alle mit einer großen Liste an Ideen, Anregungen und to-do's ins Wochenende gegangen und stehen jetzt natürlich in der Pflicht, Realitäten zu schaffen. Mich hat es riesig gefreut, wie gut unser Angebot eines offenen Dialoges angenommen wurde.

Frühzeitige und intensivere Kommunikation habe ich als Mantra für alle Kollegen mitgenommen. In den kommenden Wochen erarbeite ich zusammen mit Andreas Klug ein Konzeptpapier, wie wir die Idee hinter der UC künftig noch zusätzlich in kleineren Formaten und Teilnehmer-Kreisen umsetzen. Der praxisnahe Austausch unter Anwendern, denke ich, ist ein wichtiger Aspekt, denn so nimmt man als Teilnehmer am meisten mit. Vielleicht in Form von halbtägigen Workshops kombiniert mit speziellen Schulungsthemen. In den Kommentaren ist noch viel Platz für weitere Vorschläge!

 

Und wer noch ein paar Fotos von der UC genießen möchte: Hier geht's zur Foto-Galerie.

 

Der Artikel hat gefallen? Dann gerne teilen!