Deutsche mehr im Internet als am Telefon

Der Trend zur Verschriftung der Kommunikation setzt sich fort. Auch in Deutschland werden Smartphones mittlerweile häufiger für die Verwendung des Internets und verbundener Datendienste verwendet als für Telefonate. Die am vergangenen Freitag veröffentlichte Studie des Hightech-Verbands BITKOM bestätigt dies.

 

 

Gefunden bei: Mobile Zeitgeist "Studie: Mehr Deutsche im Internet" 

Der Artikel hat gefallen? Dann gerne teilen!