3 Dezember 2011

Cirquent und ITyX bauen Partnerschaft aus

Die ITyX-Gruppe hat mit der Cirquent GmbH eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

Bereits seit einigen Monaten hat es zwischen den Unternehmen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit bei der Umsetzung von großen Integrationsvorhaben im Bereich Customer Experience Management (CEM) und Enterprise Content Management (ECM) gegeben. Mit der Verabschiedung des Kooperationsvertrags wird Cirquent, ein Unternehmen des japanischen IT-Konzerns NTT Data, nun auch autorisierter Reseller für die Lösungsmodule der ITyX-Plattform.



Cirquent gilt als Spezialist für Konzeption, Implementierung und den Betrieb von IT-Systemen, die Geschäftsprozesse in großen Unternehmen intelligent und zukunftsweisend optimieren. Das Unternehmen hat rund 1.500 Mitarbeiter und betreibt Standorte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Großbritannien. Mit ihrer Kooperation verbinden die beiden Unternehmen wertvolle Kompetenzen für die intelligente Analyse, Verteilung und Verarbeitung eingehender Mitteilungen per E-Mail, Post, Web und Social Media im Wachstumsmarkt ECM.



Kunden erwarten eine schnelle und umfassende Reaktion auf ihre Anliegen



Cirquent verfolgt einen kundennahen Beratungsansatz in den Schwerpunkten Business Intelligence, Business Process Management und Customer Management. Der Ansatz der lernfähigen Erfassung und automatischen Verarbeitung von schriftbasierten Kundenmitteilungen im Multi-Channel-Management durch die ITyX-Lösungen ist richtungweisend in diesem Einsatzbereich. Die ständige und ortsunabhängige Verfügbarkeit des Internets führt heute dazu, dass sich Unternehmen einer Flut von digitalen Kundeninteraktionen auf unterschiedlichsten Kanälen widmen müssen, erläutert ITyX-Vorstand Andreas Klug. Hinzu kommt die veränderte Erwartungshaltung: Verbraucher erwarten Reaktionen auf ihre Anliegen nahe Echtzeit. Mit dieser Dynamik können nur solche Unternehmen umgehen, die Inhalte systemisch analysieren und automatisch richtigen Geschäftsprozessen zuordnen können.



ITyX bietet hier neben der ausgeprägten wissenschaftlichen Methodik des Text Mining und der Content Analyse auch das umfangreichste Portfolio des Marktes. Alle Schriftkanäle vom Dokument bis zum intelligenten Internet Self Service können bei ITyX verwendet werden, um Customer Care, Marketing und Eingangspoststelle sauber auf einer Plattform zusammen zu bringen.



Die Service-Ökonomie im Wandel



Die Service-Ökonomie hat sich durch E-Mail, Web und Social Media in den vergangenen 5 Jahren stärker verändert als in den 50 Jahren zuvor, führt Klug aus. Die Nachfrage nach intelligenten, dynamisch lernfähigen Lösungen für schnelle und verbindliche Dialoge wächst rasant an. Wir sind sehr froh, dass wir mit Cirquent einen in jeder Hinsicht professionellen Partner für Großprojekte gefunden haben.



Cirquent wird dem Fachpublikum auf der E-world energy & water in Essen vom 07.02. bis 09.02.2012 eine Auswahl der ITyX-Lösungen präsentieren.

Cirquent
Cirquent, ein Unternehmen des japanischen IT-Konzerns NTT Data, bietet 40 Jahre Erfahrung im Consulting entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Banken, Versicherungen, Fertigungs-, Telekommunikations-, Service- und Logistikunternehmen sowie Energieversorger.Neben der branchenorientierten Strategie- und Prozessberatung gehören Konzeption, Integration und Implementierung von Geschäftsprozesse unterstützenden Technologien sowie Betrieb und Wartung von IT-Systemen zum Portfolio. Zudem bietet Cirquent seinen Kunden als Teil von NTT Data Zugang zu den weltweiten Ressourcen des größten japanischen IT-Dienstleisters.
Renommierte Unternehmen wie BMW Group, Commerzbank, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Munich Re oder RWE schätzen die hohe branchenspezifische Prozess-, Methoden- und Technologiekompetenz von Cirquent.



ITyX:
Die 1996 gegründete ITyX gehört zu den führenden Lösungsanbietern im Customer Care- und ECM-Markt. Auf Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) entwickelte ITyX die Modul-Lösungen der Mediatrix-Produktfamilie, die textbasierte Informationen über alle Kanäle hinweg (E-Mail, Internet, Brief, Fax, SMS, Social Media) erfassen, analysieren, klassifizieren, validieren und weiterverarbeiten. Namhafte Unternehmen wie Air Berlin, Bosch Communication Center, Conrad, DEVK, HUK Coburg, Infineon, IKEA, Samsung, Simyo, UniCredit Direkt Services vertrauen bei der Realisierung ihrer digitalen Informations- und Kommunikationsstrategie auf die selbstlernenden Lösungen von ITyX.

 

7 September 2011

Poststelle 2.0: ITyX auf der DMS Expo 2011

Die DMS Expo 2011 in Stuttgart, Europas größte Messe für elektronisches Informations- und Dokumentenmanagement, steht vor der Tür - und die Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden befindet sich in einem fundamentalen Wandel.

Die DMS Expo 2011 in Stuttgart, Europas größte Messe für elektronisches Informations- und Dokumentenmanagement, steht vor der Tür - und die Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden befindet sich in einem fundamentalen Wandel. E-Mail und Web haben in der Gunst des Verbrauchers längst den traditionellen Medien Telefon und Post den Rang abgelaufen. Höchste Zeit für die moderne Poststelle, ihre Dienstleistungen neben der reinen Dokumentlogistik auch auf die automatische Vorgangsbearbeitung innerhalb einer unternehmensweiten ECM-Strategie auszuweiten.



Wissen. Lernen. Automatisieren.



Unter dem Motto "Wissen. Lernen. Automatisieren." präsentiert Software-Spezialist ITyX in diesem Jahr die aktuellen Funktionen und Weiterentwicklungen seiner Lösungsfamilie Mediatrix für die intelligente Eingangspost-Verarbeitung vor. Im Verbund der xBound-Community in Halle 7, Stand B13 präsentiert der Kölner Technologie-Anbieter die automatisierte Erkennung, Verteilung und Verarbeitung von E-Mails, Briefen und Social Media für mittlere bis grosse Serviceunternehmen.



Hinter jedem Dokument steht eine Kundenerwartung



Mediatrix basiert auf "lernfähigen" Methoden der Künstlichen Intelligenz und verarbeitet automatisch und selbstlernend E-Mail, Brief-, Fax- und Web-Dokumente auf reiner Textebene. Der kostspielige manuelle Aufwand bei der Postverarbeitung wird auf das heute technisch machbare Minimum reduziert. Die "intelligenten" Verfahren entstehen in enger Kooperation mit führenden Forschungsinstituten und Universitäten. "Es macht heute keinen Unterschied mehr, über welchen Kanal Mitteilungen im Unternehmen eingehen. Der Kunde erwartet eine schnelle und umfassende Reaktion", sagt Süleyman Arayan, Gründer und CEO der ITyX Gruppe. "Die neue Generation des Posteingangs muss daher alle Kanäle erfassen und weitestgehend automatisch verarbeiten. Im Zentrum muss daher eine intelligente Wissensbasis stehen." Nähere Informationen zur DMS Expo 2011 Neben dem Messeauftritt in Halle 7 beim ITyX-Partner Foxray sind auf den DMS Messeforen zusätzlich folgende Vorträge des ITyX-Vorstands Andreas Klug vorgesehen:



Forum "Enterprise 2.0"
"Informationslogistik 2.0: Die Anforderungen an eine ECM-Strategie in Zeiten von Facebook & Co"
Mi, 21.09.2011 von 13.00 bis 13.30 Uhr
Fachforum 7.2 Dialogforum
Do, 22.09.2011 von 15.00 bis 15.30 Uhr
Fachforum 7.1 Kongressbühne



Podiumsdiskussion über den
Einsatz von Web 2.0-Technologien im Unternehmensalltag
Do, 22.09.2011 von 15.30 bis 16.30 Uhr
Fachforum 7.1 Kongressbühne



VOI-Forum CCEMM
"Intelligentes E-Mail-Management und automatische Vorgangsbearbeitung"
Mi, 21.09.2011 von 15:30-16:00 Uhr VOI-Forum - VOI Bühne

 

4 April 2011

ITyX übernimmt VERA Response Software

ITyX hat die Übernahme von VERA bekannt gegeben.

Die Lösung Virtual Email Response Assistant - kurz VERA - gehört mit mehr als 60 Installationen in Deutschland und angrenzenden Nachbarländern zu den bedeutenden Response Lösungen für die Kundenkommunikation per E-Mail im mittleren IT-Marktsegment. Mit der Akquisition erweitert die ITyX Gruppe ihr Enterprise-Lösungsportfolio um eine Einstiegs-Lösung in einem IT-Zukunftssektor.



Das workflowbasierte E-Mail Response Management System VERA verteilt eingehende E-Mail-Mitteilungen automatisch nach Sprache und Inhalt skillbasiert an verfügbare MitarbeiterInnen zur weiteren Verarbeitung. Strukturierte Workflows, systemseitige Antwortvorschläge und intelligente Zwischenbescheide unterstützen Unternehmen jeder Branche und Größenordnung dabei, effizient auf digitale Mitteilungen zu reagieren.



Wir werden VERA zu einer Branchen-übergreifenden, universellen Einstiegslösung im mittleren Marktsegment ausbauen, kommentiert ITyX-Gründer Süleyman Arayan den Schritt. Die Vielfalt digitaler Kommunikationswege hat mit E-Mail und Social Media an Komplexität zugelegt. ITyX wird hier in Zukunft kostengünstige Kommunikationslösungen insbesondere für KMU im Online-Handel anbieten können.

 

4 März 2011

Höchstpersönlich online: Die Reisewelt des Flughafen Stuttgart

Besucher der Online-Reisewelt des Flughafen Stuttgart (www.flughafen-stuttgart.de) können sich ab sofort bei spontanen Fragen zu den Reiseangeboten direkt per Mausklick mit einem kompetenten Reiseberater verbinden.

Über ein Beratungs-Chat-Fenster unterstützen die ausgebildeten Reiseverkehrskaufleute des flughafeneigenen CAT Reisebüros den Interessenten bei der Suche nach Angeboten. Die integrierte Co-Browsing-Funktion (geführter Besuch durch die Webinhalte) ermöglichst es, dass Berater und Kunde simultan auf alle Reiseangebote der Reisewelt zugreifen. Der Online-Kunde erhält so einfach und schnell kompetente Hilfestellung zu eventuell auftretenden Fragen oder zusätzliche Detail-Informationen zu den Angeboten.



Bei dieser modernen Form der Service-Interaktion benötigt der Besucher keine zusätzliche Software. Ein Internet-Browser genügt, um mit den Mitarbeitern des CAT in Kontakt zu treten. Jeden Tag werden mehrere hundert Buchungsanfragen über das Internet gestellt. Für CAT stellt das neue Serviceangebot, dass in Zusammenarbeit mit dem Technologielieferanten ITyX realisiert werden konnte, eine konsequente Weiterentwicklung der Internetstrategie dar. Das Internet verliert seine Anonymität und wird erstmalig persönlich. Die Vorteile des persönlichen Kontakts im stationären Reisebüro werden so mit der Effizienz des Internet verbunden.



Über CAT Reisebüro GmbH: Die City Air Terminal Reisebüro GmbH wurde 1972 als 100% Tochterunternehmen der Flughafen Stuttgart GmbH gegründet. Ursprünglich am Stuttgarter Hauptbahnhof gelegen befindet sich das Reisebüro seit 1990 direkt im Stuttgarter Flughafen in idealer, kundenfreundlicher Lage im Terminal 1 auf der Abflugebene. Es ist 7 Tage die Woche von 05:00 21:00 geöffnet.

 

3 März 2011

Customer Experience Management: ITyX startet Initiative für Kundenservice 2.0

Anlässlich der CallCenterWorld startete ITyX eine neue Initiative für den Kundenservice 2.0.

Auf der interaktiven Seite www.fahrplan2null.cc werden in Anlehnung an ein Liniennetz neue Aspekte der Kommunikation zwischen Verbrauchern und Unternehmen aufgegriffen und bewertet.



Von Auto Response bis Twitter reicht die Klaviatur neuer Methoden und Medien, die in den kommenden Jahren eine immer stärker werdende Bedeutung im Beziehungs- und Kommunikationsgeflecht zwischen Verbrauchern und Unternehmen einnehmen werden. Bis zum Ende der Dekade werden unsere heutigen Maßstäbe einer klassischen Service-Ökonomie überholt sein, erläutert ITyX-Vorstand Andreas Klug die Gründe für den Start der Branchen-Initiative. Die offene Kommunikation über digitale Kanäle und soziale Netzwerke wird die Service-Hotlines ablösen.



Auf dem Event der Service-Industrie in Berlin war Social Media das beherrschende Thema. Unternehmen wie Service-Dienstleister suchen nach einer geeigneten Strategie, um die neuen Medien nahtlos in ihre Kommunikationsprozesse zu integrieren. Es schwebt eine dunkle Wolke über der Branche und keiner weiß so richtig, wie er mit dem Wetterumschwung umgehen wird, führt Klug aus. Aber er wird kommen.



Viele Unternehmen informierten sich nach Angaben von ITyX über die Möglichkeiten, die Dialoge über die sozialen Plattformen Facebook und Twitter professionell zu bedienen. Ein weiteres Themenfeld liegt in der Bildung von Kundenloyalität. In Zukunft wird es eine große Rolle spielen, dass Marken und Service-Unternehmen loyale Beziehungen zu jenen Verbrauchern aufbauen und pflegen, die einen bedeutenden Einfluss auf das Kaufverhalten weiterer User besitzen.

 

5 Januar 2011

Neue Multi-Kanal-Plattform von ITyX

ITyX, Technologielieferant für selbstlernende Input- und Response-Softwarelösungen, gibt die Freigabe der neuen Version 2.0 der Mediatrix Kommunikationsplattform bekannt.

Die Multi-Kanal-Lösung und die zugehörigen Module der Mediatrix-Produktfamilie werden erstmalig auf der CallCenterWorld 2011 präsentiert. Neben der automatisierten Verarbeitung eingehender Kundenkorrespondenz per E-Mail, Brief und Social Media bietet ITyX eine zentrale Wissensbasis, die für alle Interaktions-Kanäle verwendet werden kann. So ermöglichen die dynamischen KI-Methoden auch suggestive Antworten durch Web-FAQ (SelfService) und die proaktive Kontaktaufnahme mit ausgewählten Besuchern von Internet-Portalen per Online-Chat und Co-Browsing. Die Freigabe der Version 2.0 betrachten wir als Meilenstein. sagt Süleyman Arayan, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ITyX. Wir schaffen für unsere Kunden völlig neue Möglichkeiten in der Abwicklung von Schriftgut-Prozessen. Im Customer Experience und Input Management ist uns keine Lösungsplattform bekannt, die im vergleichbaren Umfang alle Servicekanäle insbesondere die sozialen Netzwerke über eine zentrale, lernfähige Wissensbasis zusammen führt.



Die neue Lösung versetzt mittlere bis große Unternehmen in die Lage, eingehende Mitteilungen unabhängig von ihrer Struktur, Quelle oder Sprache auf Basis einer lernfähigen Wissensbasis und Work-Flow-Komponente automatisiert zu verarbeiten.



ITyX auf der CallCenterWorld 2011
22.-24. Februar 2011
Estrel Convention Center, Berlin
Halle 4 Stand D9



Sie haben noch keine Eintrittskarte? Kontaktieren Sie uns.
Unser Team freut sich auf Ihren Besuch. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin per E-Mail oder telefonisch 02203.899870.



Sie benötigen noch eine Eintrittskarte? Hier können Sie sie anfordern.

 

5 Januar 2011

Kundenservice 2.0: ITyX zündet Innovationsfeuerwerk auf der CCW 2011Your Blog Post Title Here...

Auf der 13. Internationalen Kongressmesse für Customer Experience Management begrüßt ITyX Sie auch in diesem Jahr mit einem Feuerwerk an Innovationen für das Management Ihrer Kundeninteraktionen.

Besuchen Sie ITyX in Halle 4 Stand D9 und erfahren Sie mehr über die modulare Mediatrix Plattform für Input und Response Management. Strategisches Customer Experience Management Lösungen der Mediatrix Produktfamilie basieren auf lernfähigen KI-Methoden und ermöglichen es Ihrem Unternehmen, Kundeninteraktionen über E-Mail, Brief, Call, Fax, SMS, Chat, FAQ und Social Media über eine zentrale Plattform zu analysieren, zu priorisieren und effizient zu verarbeiten.

Kundenwert-orientierte Vorgangsabwicklung.
Durch das neue Social Customer Score Verfahren von ITyX sind Sie in der Lage, die Relevanz Ihrer Kunden und Interessenten als Meinungsbildner im Social Web in der Vorgangsabwicklung zu berücksichtigen. Dieses neue Scoring Verfahren wird erstmals auf der Call Center World 2011 präsentiert.

Intelligente Serviceerlebnisse Mit der Social Media Integration bietet ITyX Ihrer Serviceorganisation die Möglichkeit, eine Brücke zwischen dem klassischen Multi-Kanal Management und den zunehmend vernetzten Kunden zu schlagen. Automatisieren Sie triviale Anliegen und setzen Sie auf die Schaffung aktiver Serviceerlebnisse in Echtzeit: über automatische FAQs (Mediatrix SELF SERVICE), gezielte Beratung per Online-Chat (Mediatrix WEB SCOUT) und Dialoge per Twitter und Facebook über den Mediatrix COMCRAWLER.
ITyX auf derCall Center World 2011
22. bis 24. Februar 2011
Estrel Convention Center Berlin
Halle 4 Stand D9
Hallenplan ITyX auf der CCW 2011



Gutschein für die CCW? Beratungstermin gewünscht? Gern! Unser Team freut sich auf Ihren Besuch. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin per E-Mail oder telefonisch 02203.899870.



Sie benötigen noch eine Eintrittskarte? Hier können Sie sie anfordern.



TeleTalk Demoforen
Kein Anbieter ist auf der Leistungsschau in Berlin in so vielen Lösungskategorien vertreten. Besuchen Sie ITyX auf den folgenden Tele Talk Demoforen:



E-Mail-Management: Neben dem Telefon ist die E-Mail der wichtigste Kontaktkanal für Unternehmen: Neue Produkte für schnellen Response, optimale Steuerung von Auslastungen und die Schaffung effizienter Arbeitsabläufe am Desktop.
23.02. 10.55 - 11.55 Uhr
24.02. 14.35 - 15.35 Uhr



Self Service: Intelligente Lösungen an der Kundenschnittstelle helfen Kunden, Informationen schneller zu bekommen und Warteschleifen zu umgehen. Neue Lösungen aus Sprachautomation und -erkennung helfen, die Kunden nicht zu überfordern und gleichzeitig Kosten zu senken. 23.02. 14.25 - 15.25 Uhr 24.02. 11.05 - 12.05 Uhr



Social Media: Die dritte Macht im Kundendialog ist geboren: Onlineforen, Blogs und Communities. Neue Anwendungen zeigen, wie man heute intelligent Social Media kommuniziert, und wie Informationen systematisch so generiert werden können, dass sie in Vertrieb, Produktion oder Marketing sinnvoll genutzt werden können. 23.02. 15.30 - 16.30 Uhr 24.02. 10.00 - 11.00 Uhr

 

2 Januar 2011

ITyX und 4Com vereinbaren Zusammenarbeit

ITyX und 4Com vereinbaren Zusammenarbeit

Als führender Anbieter von Mehrwertdiensten nach dem ASP-Modell wird 4Com die ITyX-Lösungen für intelligentes E-Mail-Management, E-Mail-Self-Service, Colaboration-Browsing und Social Media künftig aus dem Netz anbieten. Auf diesem Weg wird die 4Com Contact-Center-Suite konsequent vervollständigt.



Mit den Lösungen von ITyX ist die 4Com in der Lage, das ohnehin umfangreiche ASP-Portfolio auf einer einheitlichen SaaS-Plattform für alle Servicekanäle auszuweiten, erläutert 4Com Geschäftsführer Holger Klewe den gemeinsamen Schritt. Der besondere Mehrwert der Partnerschaft liegt dabei erstens in der Vernetzung der einzelnen Produktbausteine untereinander und zweitens in umfassend homogenen Gesamtlösungen auf höchstem Niveau aus einer Hand, so Klewe weiter. Kunden der 4Com werden ab dem 01.02.2011 in der Lage sein, die ITyX-Module kombiniert mit der 4Com Sprachplattform nach dem Prinzip Monatspreis plus Vorgangspreis aus dem Netz zu nutzen.



ITyX bietet mit der Mediatrix Produktfamilie eine Kommunikationsplattform für Customer Interaction an, die eine kundenwertbezogene Vorgangsabwicklung ermöglicht und auf lernfähigen semantischen Methoden basiert.