Manuelle Datenerfassung ist Schnee von gestern

Posted by Andreas Klug on Mar 9, 2010 3:01:00 PM
Andreas Klug

Das neueste Softwaremodul des Kölner Technologie-Anbieters ITyX, Mediatrix VIRTUAL AGENT, bietet einen einfachen wie hocheffektiven Weg, jede Art routinemäßiger Datenerfassung zu automatisieren.
Das neueste Softwaremodul des Kölner Technologie-Anbieters ITyX, Mediatrix VIRTUAL AGENT, bietet einen einfachen wie hocheffektiven Weg, jede Art routinemäßiger Datenerfassung zu automatisieren. VIRTUAL AGENT erfasst, validiert und überträgt automatisch Daten in bestehende ERP- / HOST-Umgebungen. Dies geschieht über eine sichere Remote-Verbindung ohne Anpassung vorhandener Systeme. Sicherheitsmechanismen sowie alle Validierungs- und Pru?fregeln werden aus bestehenden Systemen u?bernommen.

 

Routinemäßige Datenerfassung ist Bestandteil eines jeden Wertschöpfungsprozesses: Daten aus Formularen, Anträgen, Verträgen oder Belegen werden noch heute meist manuell in verschiedene Systeme aufgenommen. Dieser manuelle Erfassungsprozess ist mit hohen Personalkosten verbunden. Mit VIRTUAL AGENT können über 50 Prozent der kunden- und vorgangsspezifischen Daten vollautomatisch erfasst werden. Mitarbeiter greifen nur ein, wenn die Daten nicht plausibel sind oder der Prüfungsprozess nicht abgeschlossen werden konnte. Der VIRTUAL AGENT arbeitet u?ber jede Remote-Verbindung wie bspw. Windows Terminal Server, VNC oder Citrix und ist gegenu?ber Applikationsänderungen im Zielsystem 100 Prozent tolerant es handelt sich also nicht um ein klassisches Makro. Das ITyX-Modul führt Stammdatenerfassung, die Pflege von Doppelsystemen oder SAP-Erfassung in kritischen Engpass-Situationen wie kurzfristig hohem Arbeitsaufkommen oder engen Migrationszeiten zuverlässig und ohne zeitliche Limits aus. Die Kosten dieses Tools orientieren sich an den erzielten Einsparungen. Damit sind flexible und nutzenorientierte Kostenstrukturen sichergestellt ohne umfangreiche Abschreibungen auf Software und langfristige Investitionen.

 

Über ITyX:
ITyX wurde 1996 von Absolventen der Computerlinguistischen Fakultät der Universität Koblenz gegründet und gehört heute zu den führenden Anbietern von Software-Lösungen im Customer Care- und ECM-Markt. Auf Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) entwickelte ITyX die Modul-Lösungen Mediatrix, die textbasierte Informationen über alle Kanäle hinweg (E-Mail, Internet, Brief, Fax, SMS, Telefon) erfassen, analysieren, klassifizieren, validieren und weiterverarbeiten. 40 namhafte Unternehmen aus 5 euroäischen Ländern vertrauen bei der Realisierung ihrer digitalen Informations- und Kommunikationsstrategie auf die selbstlernenden Lösungen von ITyX. Die ITyX-Gruppe beschäftigt heute 65 Mitarbeiter, ist Inhaber-geführt und gehört im Markt für digitale Servicelösungen zu den Technologietreibern.

 

Zur Mediatrix-Produktfamilie gehören folgende Ausbaumodule:
Mediatrix ERMS (intelligentes E-Mail-Response-Management)
Mediatrix SELF SERVICE (selbstlernendes Wissensmanagement-Modul für Inter- und Intranet)
Mediatrix WEB SCOUT (geführte Live-Beratung zur Kundengewinnung im Internet)
Mediatrix MAILROOM (digitale Poststelle: klassifiziert digitale Eingangspost und extrahiert relevante Daten)
Mediatrix VIRTUAL AGENT (automatische Erfassung von Vorgangsdaten)
Mediatrix COMCRAWLER (Social Media Monitoring & Response)

 

Topics: 2010